Sicher und Selbstbestimmt

DsiN-Jahreskongress 2017

Am 24. Mai 2017 in Berlin

Programm

24.05.2017

Kongress:

12:30 Uhr
Einlass und Empfang mit Mittagsimbiss

13:30 Uhr
Begrüßung und Eröffnungsrede
Dr. Thomas Kremer,
DsiN-Vorstandsvorsitzender

Gastrede
Digitale Zeitenwende – Vertrauen und Verantwortung stärken
Ulrich Kelber
, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz

Auftaktgespräch:
Susanne Dehmel, Mitglied der Geschäftsleitung, Bitkom Digitalverband
Franz-Reinhard Habbel, Sprecher des Deutschen Städte- und Gemeindebunds
Albert Märkl, Leiter des Kriminalistischen Instituts im BKA

Moderation: Anja Heyde, Journalistin (ZDF)

14:45 Uhr
Drei parallele Strategiepanel
mit „einem freien Stuhl“ auf dem Panel für Publikumsgäste (Fishbowl).

~

Panel A
IT-Sicherheit bei
Innovationen

Digitale Aufklärung - jetzt: Warum digital auch sicher sein muss.
_______________

Aufschlag und Return:

Stefan Schnorr, Abteilungsleiter im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Dirk Binding, Bereichsleiter, Deutscher Industrie- und Handelskammertag

 

Weitere Podiumsteilnehmer:

Marco Junk, Geschäftsführer, Bundesverband Digitale Wirtschaft

Dr. Robert Reinermann, CEO, VdS Schadenverhütung

Cornelia Sasse, Leiterin Konzerndatenschutz, Otto Group

 

Moderation:

Dr. Michael Littger, DsiN

Panel B
Sicherheit durch Bildung bei jungen Menschen

Goethe goes IT-Sicherheit: Digitalkompetenzen in Schulen verankern.
_______________

Aufschlag und Return:

Dr. Sebastian Gerling, Center for IT-Security, Privacy and Accountability

Julian Kulasza, Medienwissenschaftler am Medienkompetenzzentrum Pankow



 Weitere Podiumsteilnehmer:

Dr. Marco Fileccia, Studiendirektor Heinrich-Heine-Gymnasium Oberhausen

Torsten Küpper, Vice President Huawei Technologies

Eugen Straubinger, Präsident Bundesverband Berufsschullehrer

 

Moderation:

Tanja Samrotzki, Journalistin

Panel C
Vernetzte
Gesundheitswirtschaft

Bits und Bytes für Deine Gesundheit – sicher?
_______________

Aufschlag und Return:

Dr. Holger Brackemann, Leiter des Bereichs Untersuchungen, Stiftung Warentest

Renate Radon, Mitglied DsiN-Vorstand und Geschäftsleitung Microsoft

 

Weitere Podiumsteilnehmer:

Markus Bönig, Geschäftsführer vitabook

Prof. Dr. Arno Elmer, Geschäftsführer Innovation Health Partners

Jens Ehreke, Leiter Solutions, Bundesdruckerei

 

Moderation:

Anja Heyde, Journalistin

 

 

 

16:00 Uhr
Pause | Besuch der Aussteller
(Foyer im Erdgeschoss)

16:45 Uhr
Digitale Zukunft: Sicher und selbstbestimmt
Keynote: Klaus Vitt, Staatssekretär im Bundesministerium des Innern

Paneldiskussion:
Dr. Wieland Holfelder, DsiN-Vorstand und Engineering Director Google DE
Dr. Daniel Holz, DsiN-Vorstand und Geschäftsführer SAP Deutschland
Achim Hück, Geschäftsleiter IT & Cloud, Ericsson DE
Thomas Krüger, Präsident, Bundeszentrale für politische Bildung
Arne Schönbohm, BSI-Präsident und DsiN-Beiratsmitglied

Moderation: Anja Heyde, Journalistin

17:45 Uhr
Ausklang mit Getränken

18:30 Uhr
Ende der Veranstaltung

Der DsiN-Jahreskongress 2017 wird präsentiert von Deutschland sicher im Netz e.V. mit besonderer Unterstützung unserer Mitglieder:

In Partnerschaft mit:

Live Stream

Die Veranstaltung wird live auf MDR Medien 360G gestreamt – hier geht es zum Video:

http://www.mdr.de/medien360g/livestream-148.html

Der Live Stream wird Ihnen präsentiert von:

Anmeldung

Die Anmeldung ist geschlossen. Wenden Sie sich bei Fragen gerne an anmeldung@sicher-im-netz.de

Anfahrt

Veranstaltungsort
Kalkscheune
Johannisstr. 2
10117 Berlin

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
U-Bahnlinie 6 – Haltestelle “Oranienburger Tor”
S-Bahnlinien S1, S2 und S25 – Haltestelle „Oranienburger Straße“

Flughafen Berlin-Tegel
Mit der Buslinie 128 in Richtung „Osloer Straße“ fahren und an der Haltestelle „Kurt-Schumacher-Platz“ in die U-Bahnlinie 6 in Richtung „Alt-Mariendorf“ umsteigen. An der Haltestelle „Oranienburger Tor“ aussteigen.

Flughafen Berlin-Schönefeld
Fahren Sie mit der Regionalbahn RE7 (Richtung: „Roßlau Bahnhof“) oder RB14 (Richtung: „Nauen“) bis zum Bahnhof Friedrichstraße. Nehmen Sie dort entweder die U-Bahnlinie 6 in Richtung „Alt-Tegel“ bis zur Haltestelle „Oranienburger Tor“ oder einen Zug der S-Bahnlinien S1 (in Richtung „Oranienburg“), S2 (in Richtung „Bernau“) oder S25 (in Richtung Hennigsdorf) bis zur Haltestelle „Oranienburger Straße“.

Hauptbahnhof
Fahren Sie mit der S-Bahn eine Station zur Friedrichstraße. Nehmen Sie dort entweder die U-Bahnlinie 6 in Richtung „Alt-Tegel“ bis zur Haltestelle „Oranienburger Tor“ oder einen Zug der S-Bahnlinien S1 (in Richtung „Oranienburg“), S2 (in Richtung „Bernau“) oder S25 (in Richtung Hennigsdorf) bis zur Haltestelle „Oranienburger Straße“.

DsiN-Jahreskongress 2017

Kontakt

Veranstalter/Impressum

Deutschland sicher im Netz e.V.
Albrechtstraße 10b, 10117 Berlin
Telefon: 030 27576 310
E-Mail: info@sicher-im-netz.de
www.dsin.de

Kontakt bei Fragen

Anita Möllering
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Albrechtstraße 10 b
10117 Berlin
Tel.         030 – 27576315
Fax.        030 – 2757651315
a.moellering@sicher-im-netz.de

Verantwortlich

Dr. Michael Littger, Geschäftsführer

Deutschland sicher im Netz e.V. steht unter der Schirmherrschaft des

logo-a

© 2017 Deutschland sicher im Netz e.V.